Starte jetzt.

Über mich.

Kevin Maliszewski

Physiotherapeut, YPSI-Trainer, leidenschaftlicher Sportler und Freund der funktionellen Medizin.

Als Kind begeisterten mich sehr viele Sportarten und die damit verbundenen Herausforderungen. Je älter ich wurde, desto extremer wurden auch die Sportarten. Es reizte mich das mentale wie auch physische Überwinden von Grenzen, das Lernen voneinander sowie das gegenseitige Messen und Motivieren.

Als ich 2015 mit meiner Ausbildung und meinem Studium zum Physiotherapeuten anfing, wurden die ersten Bausteine für das tiefere Verständnis des menschlichen Bewegungsapparates gelegt. Gleichzeitig zeigte mir eine Darmerkrankung was es bedeutet, wenn eine eingeschränkte Verdauung die Leistung beeinflusst. Diese Erfahrung führte mich zur fachlichen Auseinandersetzung mit funktioneller Medizin, Biochemie und hormonellen Dysbalancen. Ich lernte den Körper als System kennen und verstand die Einflüsse unserer Lebensweise und unserer Ernährung mehr und mehr.

Es entwickelte sich ein enormes Interesse daran, Prozesse verstehen zu wollen, anstatt sie lediglich zu akzeptieren. Seitdem beschäftige ich mich rund um die Uhr mit der Individualität, den Gewohnheiten und den körperlichen Reaktionen eines jeden Menschen, um dort Einfluss auszuüben und zu optimieren, wo es entscheidend und nachhaltig ist.

So habe ich das Ziel die physische als auch kognitive Leistungsfähigkeit zu maximieren, Gründe für Energieeinbrüche zu finden und effektive Lösungsansätze weiterzugeben - ob im Alltag oder in bedeutenden Situationen kurz vor der Ziellinie.

Qualifikation

  • Staatlich examinierter Physiotherapeut, Osnabrück (2015-2018)
  • Cand. Bachelor of Science (Physiotherapie) HS Osnabrück (2015-2019)
 
  • Schulter Assessments, Oliver Schuppien, Osnabrück (10/2018)
 
  • Performance & Pain, Osnabrück, Prof. Lorimer Moseley (09/2018)
  • Motor control & pain, Osnabrück, Prof. Lorimer Moseley (09/2018)
  • Management of myofascial pain, Osnabrück, Dr. Jan Dommerholt (09/2018)
  • Orofacial and neck assessment & management, Osnabrück, Ed Blake (09/2018)
 
  • Schmerzmechanismen der Muskulatur, Köln, Prof. Dr. Siegfried Mense (04/2018)
  • Triggerpunkttherapie und Dry Needling, Köln, Dr. Jan Dommerholt, (04/2018)
  • Schmerzursachen in Ursache-Folge-Ketten erkennen, Köln, Thomas Mummert, (04/2018)
  • Die Rolle des Fasziennetzwerks bei chronischen Rückenschmerzen: Die klinische Wissenschaft der Lumbalfaszien, Köln, Christopher Gordon, (04/2018)
  • „Faszienbehandlung in der Sportphysiotherapie“, Köln, Jan Wilke, (04/2018)
 
  • YPSI Before'n'After Bootcamp Seminar, Stuttgart, Wolfgang Unsöld(10/2017)
  • YPSI Funktionelle Anatomie und Übungsausführung, Stuttgart, Wolfgang Unsöld (10/2017)
  • YPSI Programm Design und Periodisierung, Stuttgart, Wolfgang Unsöld (10/2017)
  • YPSI Ernährung, Hormone, Hautfaltenmessung und Nervensystem, Stuttgart, Wolfgang Unsöld (11/2017)
  • YPSI Bewegungsanalyse & Pre-/Rehabilitation, Stuttgart, Wolfgang Unsöld (11/2017)
 
  • Kinesiotaping, Timo Timpe, Osnabrück (04/2016)